Autor/innen

 Gora Euskadi askatuta! Es lebe das freie Baskenland! Gora ETA! Hoch lebe die ETA! Mit diesen Kampf- und Demonstrationsrufen terrorisierte die baskische Untergrundorganisation ETA ein halbes Jahrhundert lang die spanische Öffentlichkeit, ermordete mehr als 800 Menschen aus Politik und Gesellschaft. Wenn die ETA - Kürzel für Euskadi Ta Askatasuna, das bedeutet Baskenland und Freiheit - zwischen 1959 und 2009 in den Medien genannt wurde, waren dies meist schlechte Nachrichten über Autobomben und Morde auf offener Straße. Was dabei oft übersehen wurde: dass das spanische und französische B...

Doris Knechts scharfer Verstand seziert nicht nur in ihren kurzweilig pointierten Zeitungs-Kolumnen unser aller widersprüchlichen Mittelstands-Alltag zwischen Moral und Medien, Eigennutz und Eigenbild, Treiben und Taten. Angesichts ihres neuen Romans "Wald" waren ihre vorherigen Romane "Gruber geht" und "Besser", viel gelobt, verfilmt und offenbar gern gelesen, nur Schreibübungen. "Wald": ein Schlag mit dem Anti-Weinerlichkeits-Hammer in die Magengrube der Wohlfühlgesellschaft. Es ist die Geschichte des ökonomischen und gesellschaftlichen Absturzes der einst erfolgreichen Modedesignerin...

Please reload

Kategorien